Vatileaks

Da Papst ko scho nimmer pennen,
weil seine Leit zu de Medien rennen.
Dokumente, immer unter Verschluß
sorgn jetzt öffentlich für an Verdruß.

 Gfladat is a wordn, dass ma as Gsicht vaziagt,
Wertgegenstände, de niemois de Caritas siagt.
Weil da Papst do net frohlockt
brauch ma schnö an Sündenbock.

 Drei Kardinäle suachn den Schlawiner,
zur Not nehma ma an Kammerdiener.
Zweifler gibts, dass nur er des woa,
doch ins Häfn muas er ganz alloa.

 So steht da Gabriele Paul vor Gricht,
da Richter schreit eam nu ins Gsicht:
„Fladern tuat er a, do feit’s,
des Krippi schlogn ma glei ans Kreiz!“

 God sei Donk derfns des nimma mocha,
doch 18 Monat Häfn san a net zum Locha.
Begnadigen könnt na nu da Benedikt,
schau ma amoi, ob eam Vergebung liegt.

Wie denkst Du darüber? Hinterlasse Deine Meinung!