Futter für die Massen

As Profil sagt grad am Titelblatt
dass de Welt geboid verhungern tat.
As Essen wird knapp werdn auf dera Erdn,
dass einige Menschen bald hungern werdn.

Doch Nahrung gäbs doch mehr als genug
hungern bräucht kana – ois Lug und Trug.
An Jeden könnt ma wos zum Essn gebm,
doch hot de Wirtschaft do wos dagegen.

Jeden Tag stechen Tanker in See
dass Essen versenken, do konns oan vergeh.
Grod dass se da Weltpreis hoit,
wird do guade Nahrung vergeudt.

Gnuag Menschen, de wödweit Hunger leidn,
tatn se über so a Ladung gfrein.
Auf da oan Seitn soll ma für Arme spendn
doch de Wirtschaft derfat so verschwendn.

Leit verhungern täglich wödweit,
grad fürs Geld geht ma halt weit.
Dawei i des schreib, des is der Graus…
…lauft grad da nächste Tanker aus.

8 thoughts on “Futter für die Massen

  1. Pingback: Payday loans
  2. Pingback: FIFA 16 Coins
  3. Pingback: UPAlbion.com
  4. Pingback: nba 2k16 mt
  5. Pingback: UPAlbion.com

Wie denkst Du darüber? Hinterlasse Deine Meinung!